Agility ist ein kontrolliertes Spiel.

Im Gegensatz zur Schutzhundausbildung kann man im Agility sehr wenig mit Unterordnung erreichen. Die Körpersprache ist beim Agility sehr wichtig. Der Hund sollte auch ein Maß von Grundgehorsam kennen. Mit richtiger Motivation kommt Freude und damit die Geschwindigkeit. Das Training sollte immer positiv beendet werden. Es sollte auch kein Zwang ausgeübt werden, denn

AGILITY IS FUN

 

Button Monika&Gasira
Monika&Mandy Button60
Monika+Schafe-40%
Mandy+Rasen-40%
Button-Home
Button-News
Button-Über mich
Button-Meine Hunde
Button-Agility
Button-Bilder
Altdeutsche
Button-In Erinnerung
Button-Links
Button-Gästebuch
Button-Kontakt
Sie sind Besucher